Fachinformatiker/-in

Fachrichtung Systemintegration

Voraussetzungen: Mittlere Reife
Ausbildungsdauer: 3 Jahre
Ausbildungsstandort: Todtnau
Tätigkeitsbereich: EDV-Abteilung
Weiterbildung: Staatlich geprüfte/-r Wirtschaftsinformatiker/-in; Anwendungssystemadministrator/-in; Anwendungsprogrammierer/-in; EDV-Fachkraft; Studium im Bereich Informatik

Ausbildungsinhalte

Entwickeln von Hard- und Softwaresystemen

Benutzerunterstützung / Helpdesk

Fehleranalyse und Störungsbeseitigung

Systemkonfiguration und -integration

Netzwerke

Einführen von Computersystemen

Projektplanung und Projektdurchführung

Projektkontrolle, Qualitätssicherung

Aufgaben und Tätigkeiten:

  • Planen und Realisieren von komplexen IT- und Kommunikationssystemen durch die Integration von Hard- und Softwarekomponenten

  • Verwaltung, Installation, Konfiguration, Pfege und Inbetriebnahme komplexer IT-Systeme

  • Konzeption, Installation, Erweiterung und Betreuung von Computersystemen einschließlich Geräten, Betriebssystemen und installierter Software

  • Aufklärung, Unterstützung und Hilfestellung für Anwender

  • Störungen systematisch eingrenzen und beheben – unter Einsatz moderner Experten- und Diagnosesysteme

  • Problemanalyse und Fehlerbehebung bei Rechnern und Netzwerken

  • Systemdokumentation erstellen

Ansprechpartner Lisa Meyerhöffer

DEUTSCHLAND ZAHORANSKY AG (Headquarter Group)
Anton-Zahoransky Straße 1
D- 79674 Todtnau-Geschwend

Tel.: +49 7671 997 445
Fax: +49 7671 997 299
>> E-Mail

×
×

ZAHORANSKY AG

(Headquarter Group)
Anton-Zahoransky-Strasse 1
79674 Todtnau-Geschwend
Black Forest – Germany

Tel.: +49-7671-997-0
Fax.: +49-7671-997-299

×