Z.ORBIT

ExORBITant: Operation am geschlossenen Werkzeug

Z.ORBIT

Neue Bahnen im Hochleistungsspritzguss von Hybridbauteilen

Sie möchten Hybridbauteile auf engstem Raum präzise, extrem schnell und wirtschaftlich spritzen.
 Durch die integrierte Automatisierung des Z.ORBIT können Teile innerhalb des geschlossenen Werkzeuges umgesetzt, entnommen oder ausgetauscht sowie weitere Bauteile eingelegt werden. Z.ORBIT meistert das platzsparend mit Präzision, Geschwindigkeit und Wirtschaftlichkeit - einfach exORBITant!

BAAAAAAAAM!

Zeit ist Geld

Z.ORBIT wird in Ihrem Unternehmen sehr beliebt sein. Sie arbeitet, während andere Pause machen.
Vorteil: Kein Zeitverlust durch Einlegen und Entnehmen.  Z.ORBIT legt ein und entnimmt, wenn im Werkzeug noch gearbeitet wird.

Vorteile der Z.ORBIT

  • extrem kurze Werkzeugoffenzeiten
  • sehr kompakt
  • zykluszeitneutrale Entnahme oder Zufuhr von Bauteilen möglich
  • bis zu vier Spritzstationen
  • kann auf einer Standard-Spritzgießmaschine betrieben werden
  • Teileentnahme im geschlossenen Werkzeug
  • Zykluszeitneutrale Montageprozesse möglich

Kontinuierlicher Umlaufbetrieb

Das Spritzgiesswerkzeug Z.ORBIT position von ZAHORANSKY ermöglicht Hochleistungsspritzguss mit kurzen Zykluszeiten auf kleinstem Raum. Die innovative servo cavity positioning Technologie überträgt das vom Paternoster bekannte Prinzip, Dinge in ständigem Umlaufbetrieb zu bewegen, in das Spritzgießwerkzeug. Der rollierende Transport kann genutzt werden, um Spritzlinge innerhalb des Werkzeuges umzusetzen oder um Teile bei geschlossenem Werkzeug zu entnehmen, auszutauschen oder dritte Bauteile einzulegen.

Sehr kurze Zykluszeiten auf engstem Raum

Wie beim Paternoster-Aufzug der schnelle Wechsel zwischen den Stockwerken ohne längere Wartezeiten, ermöglicht Z.ORBIT position schnelles Umlegen und Umsetzen. Das spart Zykluszeit.

Montieren im Werkzeug ohne Zeitverlust

Fertige Bauteile aus Metall, Kunststoff oder Elektrokomponenten können zyklusneutral zugeführt und verarbeitet werden. Was normalerweise außerhalb des Werkzeugs mit Zeitaufwand geschieht, wird einfach ins Werkzeug verlegt – ohne Zeitaufwand.

Varianten

  • Z.ORBIT turn: Herstellung von Hybridbauteilen mit Drehtellerlösungen
  • Z.ORBIT position: Herstellung von Hybridbauteilen mit Servo Cavity Positioning Technologie
  • Z.ORBIT plus Z.SIROC: Beladen, Entnehmen, Spritzen im offenen Werkzeug – zentral gesteuert. Perfekt Symbiose aus Werkzeugbau und Automation.

Produkte

  • Pre-Filled staked needle syringe
  • Luer adapter mit eingespritzter Kanüle
  • Stechhilfen
  • Elektrobauteile

Das könnte Sie auch interessieren:

×
×

ZAHORANSKY AG

(Headquarter Group)
Anton-Zahoransky-Strasse 1
79674 Todtnau-Geschwend
Black Forest – Germany

Tel.: +49-7671-997-0
Fax.: +49-7671-997-299

×
Revolution Z
Cube-A-Geddon
Jetzt entdecken
×