VK5E

Stopfmaschine für Gummihaarbürsten gibt Gummi: 600 Stifte/Min.

VK5E

Auf die Stifte, fertig, los

Die Maschine zur Herstellung von Gummihaarbürsten mit Stahl- oder Kunststoffstiften ist ein Profi für spezielle Aufgaben. In fünf Arbeitsstationen werden parallel fünf Gummieinlagen bestiftet. Die VK5E arbeitet halbautomatisch. Während fünf Gummieinlagen bestiftet werden, kann vom Bediener eine weitere Kassette mit Gummieinlagen vorbereitet werden.

>> weitere Informationen

JAAAAAAAAAAAAA!

Stifte raus. Klasse Arbeit

Wenn es darum geht, Gummihaarbürsten mit Holz-, Stahl- oder Kunststoffstiften zu fertigen, ist die VK5E eine echte Arbeitserleichterung, die sich in kurzer Zeit amortisiert. Note 1 für höchste Leistung und Verfügbarkeit.

Vorteile der VK5E

  • sehr niedrige Umstellzeit auf andere Lochfelder in 15-30 Min. (bei vorhandenen Kassetten)
  • niedriger Stromverbrauch und kleine Abmessungen
  • Verarbeitungsmöglichkeit von ungelochten und vorgelochten Gummiplatten
  • automatische orientierte Zuführung der Stifte
  • geeignet für ein- und beidseitig gestauchte Köpfe (Kugel an der Spitze)

Flexibel und Kompakt

Die Verwendung von einseitig, beidseitig oder ungestauchten Stiften in Verbindung mit dem Einsatz vorgelochter oder ungelochter Gummiplatten ermöglicht die Abdeckung eines weiten Produktspektrums. Die kurzen Umrüstzeiten ermöglichen eine flexible Kapazitätsplanung. Kompakte Maschine mit geringem Platzbedarf.

Wirtschaftlich

Die hohe Leistung und Verfügbarkeit für einen attraktiven Anschaffungspreis in Verbindung mit niedrigem Energieverbrauch und Platzbedarf machen die VK5E zur einer wirtschaftlichen Produktionsmaschine mit einer schnellen Amortisation der Investitionskosten.

Produkte

  • Gummihaarbürsten

Das könnte Sie auch interessieren:

×
×

ZAHORANSKY AG

(Headquarter Group)
Anton-Zahoransky-Strasse 1
79674 Todtnau-Geschwend
Black Forest – Germany

Tel.: +49-7671-997-0
Fax.: +49-7671-997-299

×