Z.LION

Der König der Bürsten- und Besenproduktion

Z.LION

Das Rudel: oft kopiert, nie erreicht

Das Spektrum der Z.LION-Baureihe mit verschiedenen Ausbaustufen reicht von der „Einwerkzeugmaschine“ über die „Zwillingsmaschine“ bis zur vollautomatisierten Variante mit Bohr-, Stopf- und Abschereinheit. Die Maschinenfamilie eignet sich erstklassig für die Produktion von Haushalts- und Hygienebürsten. Ihre löwenstarke Technik besticht durch die einfache, schlichte und übersichtliche Maschinenbedienung.

>> weitere Informationen

Raaawwwrrr

Gut gebrüllt, Z.LION

Die Z.LION 6325MT mit der größten Ausbaustufe sichert bei höchster Bohr-, Stopf- und Abschergeschwindigkeit eine perfekte Produktqualität. Die modulare Bauweise ermöglicht es, eine Abschereinheit anzubauen und die Endbearbeitung zu automatisieren. Zum Beispiel das Filament auf die gewünschte Länge zu schneiden und die Filamentenden zu schlitzen. Die geniale Lösung für einfache automatisierte Bürstenproduktion, bestimmt für ein fix und fertiges Produkt in einem Schritt mit nur einem Bediener. Genial, aber einfach.

Vorteile der Z.LION

  • ausgestattet mit einem Schnellwechselsystem sind die Musterteile der Z.PARD kompatibel
  • hohe Flexibilität durch 4 verschiedene Schnellwechselrahmen
  • Upgrademöglichkeit der Maschinensteuerung von 4 auf 5 Achsen

Upgrade von 4 auf 5 Pfoten, äh Achsen

Dank des Chip-Tuning für die Bürstenproduktion wächst die Z.LION-Zwillingsmaschine mit ihrem Besitzer. Besteht bei Ihnen derzeit nur der Bedarf für vier Achsen, aber wahrscheinlich benötigen Sie in ein bis zwei Jahren fünf Achsen? Mit der Z.LION ist das kein Problem. Die Achsen sind bereits integriert und werden via Software freigeschaltet - unmittelbar und einfach. Der Vorteil: man bezahlt nur das, was man wirklich nutzt, aber man hat die Sicherheit, dass weitere Achsen vorhanden sind, falls man sie in Zukunft braucht. Löwenstark.

Modular, flexibel, durchdacht

Die Z.LION-Serie ist die am meisten verkaufte Maschine zur Bürstenherstellung. Der Grund ist klar: ein bis zum Ende gedachtes Maschinenkonzept mit Kompatibilität zu vorherigen und anderen Maschinen, ein intelligentes schnelles Rahmen- und Spannungssystem und die schier unbegrenzte Haltbarkeit. Das gibt Sicherheit.

Weitere Modelle

  • Z.LION 2215: 2 Spannstationen | 2 Bohreinheiten | 1 Stopfwerkzeug | 5-Achsen-Variante | halbautomatische Produktion
  • Z.LION 3215: 3 Spannstationen | 2 Bohreinheiten | 1 Stopfwerkzeug | 5-Achsen-Variante | halbautomatische Produktion
  • Z.LION 3215MT: 3 Spannstationen | 2 Bohreinheiten | 1 Stopfwerkzeug | 5-Achsen-Variante | vollautomatische Produktion
  • Z.LION 6324: 6 Spannstationen | 3 Bohreinheiten | 2 Stopfwerkzeuge | 4-Achsen-Variante | halbautomatische Produktion
  • Z.LION 6325: 6 Spannstationen | 3 Bohreinheiten | 2 Stopfwerkzeug | 5-Achsen-Variante | halbautomatische Produktion;
    gibt es auch noch mit 150 mm Werkzeughub
  • Z.LION 6325MT: 6 Spannstationen | 3 Bohreinheiten | 2 Stopfwerkzeug | 5-Achsen-Variante | vollautomatische Produktion
  • abhängig vom Bürstenmodell mit 70/100 mm Werkzeughub erhältlich
  • Generell unterscheiden sich die Maschinen auch in der Arbeitsweise: „Nicht durchlaufende Arbeitsweise“ bedeutet, die Maschine stoppt, wenn eine Bürste fertig ist. „Durchlaufende Arbeitsweise“ bedeutet, die Maschine läuft weiter, wenn eine Bürste fertig ist.

Produkte

  • geeignet für die Herstellung von Haushaltsprodukten wie: Besen, Handfegern, Schrubbern, Spülbürsten, WC-Bürsten, Scheuerbürsten, Badebürsten, Drahtbürsten und Bürsten mit 180° Bündelstellung
  • Verarbeitung von Holz- und Kunststoffkörper
  • Filamentarten: Kunststofffilament | Drahtfilament | Naturfaser und Naturhaar können verarbeitet werden

Das könnte Sie auch interessieren:

×
×

ZAHORANSKY AG

(Headquarter Group)
Anton-Zahoransky-Strasse 1
79674 Todtnau-Geschwend
Black Forest – Germany

Tel.: +49-7671-997-0
Fax.: +49-7671-997-299

×