Z.SWAN

Mein lieber Schwan: ich hieß früher einmal C11

Z.SWAN

Der treue C11-Nachfolger für Kosmetik-Bürsten

Schwäne haben das ganze Leben nur einen einzigen Partner. Auch Sie brauchen nur eine Maschine für den Kosmetik-Bürsten-Markt. Die erstklassige Maschine für erstklassige Bürsten passt sich Kunden und Produkten perfekt an. Die Z.SWAN 3-Stationen-Einwerkzeugmaschine mit Bohr- und Stopfeinheit ist bestens geeignet für die Herstellung von vollrunden und flachen Haarbürsten. Mit vielen Optionen und Ausbaustufen, von manueller Bedienung bis zur frei konfigurierbaren Komplettanlage. Eine Besonderheit bietet die Bauform für Polierbürsten im Bereich „dental care“ und Polierbürsten für die Schmuckindustrie.

>> weitere Informationen

FAUUUUCHHHHH

Wer schön produzieren will, muss nicht leiden

Vertrauen ist gut, Tuft Control ist besser. Die Messtechnik von ZAHORANSKY zur Bündeleinpresskontrolle „Tuft Control“ ermöglicht es, fehlerhafte Produkte zu erkennen und auszusortieren. Insbesonders bei der Vielzahl von Varianten von vollrunden und flachen Haarbürsten ermöglicht es zahlreiche Optionen, wie das Verarbeiten von Monofilamenten, das Anschmelzen oder Abschleifen der Filamente.

Vorteile der Z.SWAN

  • 5 Achsen ermöglichen parallel Längsstellung von Haarbürsten
  • TUFT CONTROL zur Qualitätsprüfung der Auszugskraft
  • Verarbeitung von Monofilamenten inkl. Anschmelzeinrichtung
  • geeignet für doppelseitige Handwaschbürsten inkl. doppelseitiges Abscheren

Der Nischenspezialist

Die Z.SWAN ist die optimale Maschine für alle ungewöhnlichen Bürsten. Ob Dental-Care-Bürste für das Polieren von Zahnprothesen, Schmuckpolierbürsten, doppelseitige Handwaschbürsten, Gummihaarbürsten oder Bürsten mit angeschmolzenen Monofilamenten. Der Nischenspezialist kann aber auch Standard: klassische flache und runde Haarbürsten mit oder ohne Winkelstellung.

Der treue Nachfolger

Lange war die ZAHORANSKY C11 der Standard für Maschinen zur Fertigung von Polierbürsten und vielen anderen Spezialbürsten. Die C11 war ein Arbeitstier – belastbar, zäh und ausdauernd. Nicht umsonst ist sie in vielen Produktionen nach Jahrzehnten noch im Betrieb. Die Z.SWAN ist der würdige 1a-Nachfolger: flexibel, automatisiert, stabil.

Weitere Modelle

  • Z.SWAN für Polierbürsten | halb- oder vollautomatische Produktion
  • Z.SWAN für vollrunde und flache Haarbürsten | halb- oder vollautomatische Produktion

Produkte

  • geeignet für die Herstellung von Kosmetikprodukten und den Bereich „dental care“:
    Gummihaarbürsten, Handwaschbürsten, Polierbürsten, vollrunde und flache Haarbürsten
  • Verarbeitung von Holz- und Kunststoffkörper
    Filamentarten: Kunststofffilament | Drahtfilament | Naturfaser und Naturhaar können verarbeitet werden

Das könnte Sie auch interessieren:

×
×

ZAHORANSKY AG

(Headquarter Group)
Anton-Zahoransky-Strasse 1
79674 Todtnau-Geschwend
Black Forest – Germany

Tel.: +49-7671-997-0
Fax.: +49-7671-997-299

×